anzeigen
Restaurant Rhee-Tonai
Rheder Stadtgespräch
Café Kamps
Blues Rhede
PITXURA Photobox
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Fotografen gesucht

Kurzfilmabend mit Filmpremiere „Sechs Schüsse“

Ein ganzer Abend voller Filme – am Donnerstag, 07. November 2019 laden lokale Filmemacher zum ersten Rheder Kurzfilmabend im Rheder Ei ein. Als Highlight an diesem Abend findet die Deutschland-Premiere des Kurzfilmes „Sechs Schüsse“ statt.

Bei Popcorn und Livemusik hat der Kurzfilm „Sechs Schüsse“ von Regiestudent Urs Kessler sein Debüt. Dieses beginnt mit der geschnittenen Jugendversion, bei der eine Altersempfehlung von mindestens 10 Jahren ausgesprochen wird. Schauen Sie den Directors Cut des Filmes mit einer Altersempfehlung von 16 Jahren zu späterer Stunde. Neben Urs Kessler produzierten auch die Bocholter Regisseure Mark Lorei und David Johann Lensing Kurzfilme, die an diesem Abend präsentiert werden. Lauschen Sie dem Bocholter Komponist Henning Neidhardt, der live seinen Soundtrack zu „Sechs Schüsse“ am Flügel spielt und erhalten Sie einen besonderen Einblick in den kreativen Prozess des Premierenfilmes.

Treten Sie bei Interviews in Kontakt mit den Schauspielern und Filmemachern und erfahren Sie dabei das ein oder andere Geheimnis zu den gezeigten Filmen.

Tickets für den Kurzfilmabend gibt es im Bürgerbüro Rhede (02872-930102) für 14 Euro und unter www.eventim.de (zzgl. Vorverkaufsgebühren).
An der Abendkasse ist eine Karte für 17,00 EUR erhältlich.

Beginn: 18:00 Uhr | Einlass 17:00 Uhr

anzeige
anzeigen
anzeigen
anzeigen