anzeigen
Rheder Stadtgespräch
PITXURA Photobox
Fotografen gesucht
Blues Rhede
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Restaurant Rhee-Tonai
Café Kamps

Woche der Militärmusik – Musikalischer Auftakt in Borken

Marinemusikkorps Kie

Marinemusikkorps Kie

Borken – Mit einem Sternmarsch zum Marktplatz und einem sich dort anschließenden Platzkonzert beginnt am Montag, 8. Juni um 18.00 Uhr offiziell die Woche der Militärmusik in Borken, Heiden und Raesfeld. Dank der freundlichen Unterstützung der Sparkasse Westmünsterland, der RWE und der Stadtwerke Borken war es möglich, dieses musikalisch hochklassige Event in die Region zu holen.

Unter der Gesamtleitung von Oberst Michael Schramm spielen in diesem Jahr das Heeresmusikkorps Hannover, das Luftwaffenmusikkorps Münster und das Marinemusikkorps Kiel für das Publikum im Westmünsterland. Die drei Musikkorps werden bei diesem Auftaktkonzert mit Klassikern der Marschmusik aufwarten. Das Repertoire umfasst u.a. den Friedericus-Rex-Grenadiermarsch, den Fliegermarsch und passend zur Region den Westfalenmarsch.

Am Mittwoch, 10. Juni spielt dann gleich zweimal das Marinemusikkorps Kiel in der Kreisstadt und das auch noch generationenübergreifend: Um 10 Uhr widmen sich die Musiker zunächst der Nachwuchsförderung. Bei einem Schulworkshop-Konzert in der Stadthalle Vennehof haben Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen Gelegenheit, gemeinsam mit den Profis in Uniform zu spielen und ihr musikalisches Knowhow zu vertiefen.

Am Nachmittag um 15.30 Uhr werden die Kieler dann unter Leitung von Fregattenkapitän Friedrich Szepansky ein Konzert für Senioren geben.
Das Marinemusikkorps Kiel vertritt die Deutsche Marine als „Botschafter in blau“. Von seinem Heimathafen aus bereist es Deutschland und die ganze Welt und begeistert in unzähligen Konzerten und Musikfestivals sein Publikum.

Mit seinem breitgefächerten Repertoire von der Klassik über den Marsch bis zur Popmusik erfüllen die Ostseemusiker die vielfältigen Wünsche des Publikums.
Seit seiner Gründung im Jahr 1956 ist es dem Orchester gelungen, über 3 Millionen Euro für karitative Zwecke einzuspielen. Für einen guten Zweck spielen die Botschafter in Uniform auch bei der diesjährigen Woche der Militärmusik, deren Erlös der Lebenshilfe Borken und Umgebung e.V. zugute kommt. Der Eintritt zu den Borkener Veranstaltungen ist frei. Spenden für die Lebenshilfe Borken sind aber willkommen.

Neben den Veranstaltungen in Borken stehen noch folgende weitere Konzerte in Raesfeld und Heiden auf dem Programm der Militärmusiker:

Dienstag, 9. Juni – 19.30 Uhr: Serenadekonzert open-air im Schlosshof in Raesfeld, Eintritt frei. Bei schlechtem Wetter findet dieses Konzert in der Stadthalle Vennehof in Borken statt

Mittwoch, 10.Juni – 20.00 Uhr: Jazzabend des Jens-Peter-Glau-Swingtetts open-air auf der Schlossterrasse oder bei schlechtem Wetter im Rittersaal des Schlosses Raesfeld, Eintritt frei, Tischreservierung bei der Schlossgastronomie empfohlen, Tel. 02865 20440,

Donnerstag, 11. Juni – 19.30 Uhr: Benefizkonzert aller drei Musikkorps in der Westmünsterlandhalle Heiden, Eintritt: 15 €, Karten sind in den Bürgerbüros in Heiden und Raesfeld, bei der Tourist-Info in Borken, im Naturparkhaus in Raesfeld und an der Abendkasse erhältlich.

anzeige
anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen