Themenabend „Sehen ohne Brille“

themenabend-sehen-ohne-brille-oktober-rhedeAm 27. Oktober erläutert Dr. Maria Rose beim Themenabend um 19 Uhr in der Augenpraxis Rhede, Auf der Kirchwiese 7, ausführlich alle modernen Operationsmethoden, die ein Sehen ohne Brille möglich machen. Mit modernen Lasern werden zum Beispiel Kurzsichtigkeit bis -8 Dioptrien behandelt. Bei Alterssichtigkeit oder besonders hohen Werten kann der Augenarzt Speziallinsen implantieren. Anmeldungen unter 0 25 61 – 955 55

„Ganz wichtig für die richtige Wahl der Operationsmethode sind die ausführliche Voruntersuchung und eine ganz individuelle Beratung, die auf die persönlichen Bedürfnisse des Patienten eingeht“, erklärt Dr. Maria Rose. Zwei Stunden Zeit müssen Interessierte hierfür einplanen. Die Patienten dürfen nach der Untersuchung nicht selbst Auto fahren. Eine gute Vorbereitung auf das persönliche Beratungsgespräch ist der Besuch eines Themenabends.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

anzeige