anzeigen
Café Kamps
PITXURA Photobox
Fotografen gesucht
Rheder Stadtgespräch
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Blues Rhede
Restaurant Rhee-Tonai

Winterwaldwanderung – Nacht vor Acht

winterwaldwanderung-nacht-vor-acht

Als Auftakt der Serie Kultur & Natur bietet der AKKU Rhede zum Jahresbeginn wieder eine interessante und erlebnisreiche Tour durch die Natur für Kinder an. Viele offene Fragen sollen beantwortet werden. Wie zum Beispiel: Wann geht der Wald eigentlich schlafen? Wie dunkel wird es im Wald und was können die Tiere nachts sehen? Könnt ihr hören, wie eine Eule oder sehen wie eine Katze? Wir werden allerhand Wissenswertes über die speziellen Fähigkeiten nachtaktiver Tiere erfahren und uns auf eine geheimnisvolle Winterwaldwanderung begeben.

Eine Wanderung bei Dunkelheit im Wald ist eine aufregende Sache!

Am Samstag, dem 18. Januar macht sich Beate Krienke gemeinsam mit interessierten Kindern auf den Weg, die Geheimnisse des Waldes bei Dämmerung und im Dunkeln zu entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen 8 und 12 Jahren mit ihren (Groß-)Eltern. Wetterfeste Kleidung und Taschenlampen sind mitzubringen! Die Teilnehmergebühr beträgt 4,00 Euro. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung im Bürgerbüro (Tel: 02872-930100) erforderlich. Kinder können in Begleitung von mind. einer erwachsenen Person teilnehmen.

Der Treffpunkt ist um 17 Uhr vor dem Rathaus, Rathausplatz 9 in Rhede. Ziel unserer Abendwanderung ist der Museumsgarten, wo uns zum Abschluss am Lagerfeuer eine spannende Geschichte erwartet. Dort, also im Museumsgarten, des Medizin- und ApothekenMuseums, Markt 14, endet um ca. 19 Uhr die Erlebnistour.

Es werden auch Anfragen für Gruppenbuchungen entgegengenommen.

 

Ort des Geschehens
anzeige
anzeigen
anzeigen
anzeigen